Magdeburg / Sachsen-Anhalt
  • Entsorgung und Recycling
  • Aufbereitung von mineralischen Abfällen
  • Reinigung metallischer Fraktionen
  • Abfallumschlag
Glindenberg / Sachsen-Anhalt
  • Mobile Aufbereitungstechnik
  • Europaweit im Einsatz
  • Führend in der mobilen Aufbereitung von NE-Metallen
Magdeburg / Sachsen-Anhalt
  • Trennung metallischer Mischfraktionen
Magdeburg / Sachsen-Anhalt
  • Verwertung von Abruchmaterialien
  • Herstellung güteüberwachter Recyclingprodukte
Leipzig / Sachsen
  • Entsorgung und Recycling
  • Aufbereitung von mineralischen Abfällen
  • Reinigung metallischer Fraktionen
Zossen / Brandenburg
  • Aufbereitung von mineralischen Abfällen
Erxleben / Sachsen-Anhalt
  • Entsorgung und Recycling
  • Sandgrube/ Tagebau
Hille / NRW
  • Aufbereitung von mineralischen Abfällen
  • Abfallumschlag

Bestellen Sie Ihren Behälter

Aus einer Vielzahl verschiedenster Behältersysteme, haben wir immer genau den richtigen Typen für Sie im Angebot. 

Zu diesen gehören:

  • Abrollcontainer 12 – 42m³
  • Absetzmulden 4 – 10 m³
  • Batterie- und Gitterboxen
  • Gefahrgutsammelbehälter für feste und flüssige Abfälle in verschiedenen Größen
  • Sammelsysteme für Leuchtstoffröhren
  • Müllkübel
  • Umleerbehälter
  • Intermediate Bulk Container (IBC)
  • trimodales Containersystem

Noch unschlüssig?

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer zur Verfügung stehenden Container und Mulden. Unser Komplettangebot an Container- und Transportsystemen finden Sie hier.

Mehr erfahren

Korrekte Behälterbefüllung

auf öffentlichem Grund:
Für die Aufstellung von Abfallbehältern auf öffentlichem Grund ist eine Stellgenehmigung erforderlich, die in der jeweils zuständigen Gemeinde erhältlich ist.


auf privatem Grund:

  • Für die Anlieferung von sämtlichen Containertypen benötigen die ausführenden LKW eine Mindestdurchfahrtsbreite von 3 m.
  • Die Zufahrt zum Containerstellplatz muss LKW-tauglich sein.
  • Das Abstellen von Containern erfolgt ausschließlich auf festen Untergrundflächen


Bitte beladen Sie Ihre Container gleichmäßig und maximal bis zur Bordkante. 

Noch Fragen?

Sie haben Fragen zu unseren Anlagen oder eine spezielle Anforderung? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Jetzt anfragen!